Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 09:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Risse in der Kuppel
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 19:53 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: So 29. Sep 2019, 21:04
Beiträge: 120
Wohnort: Ramsdorf
Hallo René,

Der Ofen ist in Kuppelform selbst aus Schamottesteine gemauert.
Ich habe schon gedacht, den Riss mit dünner ofenschnur zu füllen. Ob das sinnvoll ist??? :frage:

Der Riss wird nach dem Abkühlen nicht kleiner bzw. nicht wesentlich kleiner!?!?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Risse in der Kuppel
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 13:49 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Sep 2015, 15:33
Beiträge: 739
Wohnort: Siegen
Hallo, ganz ehrlich jetzt Mal.
Wegen solch kleiner Risslein macht man doch nicht so ein Fass auf :pfeifend: :pfeifend:
In meinem Ofen sieht das viel schlimmer aus, aber backen kann ich trotzdem darin. :mmeinung:

_________________
Nodda ! Gruß Rolf

Wenn du weist was du tust, kannst du tun was du willst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Risse in der Kuppel
BeitragVerfasst: Do 6. Mai 2021, 12:24 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: So 29. Sep 2019, 21:04
Beiträge: 120
Wohnort: Ramsdorf
Hallo zusammen,

Hat denn vielleicht jemand eine Idee, wie man den Untergrund des Backbodens unter der Kuppel befestigen könnte. Irgendwas hineinspritzen oder so? Von außen kommt man nicht mehr dran!

Also wenn nur von innen den Boden teilweise aufnehmen und dann.....?????


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Risse in der Kuppel
BeitragVerfasst: Do 6. Mai 2021, 16:07 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: So 29. Sep 2019, 21:04
Beiträge: 120
Wohnort: Ramsdorf
Stellen sind jetzt erstmal wieder aneinander verklebt


Dateianhänge:
D621610D-064D-414F-B2BA-DEF5D18BB985.jpeg
D621610D-064D-414F-B2BA-DEF5D18BB985.jpeg [ 152.84 KiB | 443-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Risse in der Kuppel
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 22:16 
Offline
Durchglüher
Durchglüher

Registriert: Mi 19. Aug 2020, 14:34
Beiträge: 71
Wohnort: Münnerstadt
Also ich finde 550 Grad ist echt Holzverschwendung :mmeinung:
Eine Pizza kann im E Ofen bei 200 Grad gar werden.
Mit Schamotteofen bei 300 Grad besser.
In einem Steinbackofen bei 400 Grad, in 90 Sekunden super Knusprig.
Aber 550 Grad halte ich für zu viel des Guten. Und Holzverschwendung oben drein.
Würde ich nie machen. Aber mein Ofen ist noch nicht fertig.
Bagger?? Nein ! Abwarten. Mit 400 Grad begnügen und weiter backen.
Der Pizza stört der Riss nicht. Dem Brot ist es auch egal. Und das Fleischgericht über Nacht ist es auch völlig Wurscht.

_________________
Gruss, Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de