Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 09:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2021, 14:22 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 20:30
Beiträge: 227
Bilder: 0
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Servus,

wir haben hier und da schon etwas über das Zeug geschrieben. Mit der Erfahrung von circa 50 Pizzen wollte ich mich mal melden.

Ich habe den Polenofen mit den bösen Kreuzfugen http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?t=2574. Den würde ich nicht mehr kaufen, aber nun habe ich ihn und die Kreuzfugen sind wartungsanfällig.

Nach ein paar Jahren in Betrieb waren die Gussschamotteile auseinader gegangen. Ich hab dann die alten Fuge teilweise rausgenommen, Ofendichtschnur rein uns normalen Reparaturschamotte drauf - Hält nicht :patsch: lange.

Gleiche Strategie mit dem o.g. Teufelszeug. Hält super :zustimm: - mir sind letzte Woche die alten Fugen neben dem Fermit-Reparaturzeugs rausgefallen.

Also Kurzum, gut zu verarbeiten, hält mehr als alles was ich vorher probiert hatte (Schamotte-Reparaturmasse mit Fasern), also meine Nummer 1. Es werden auch größere Lücken überbrückt, also 5mm kein Problem.

Trotzdem nochmal mein Hinweis: Finger weg von dem Ofen aus Gussschamotte - oder man baut ihn anders zusammen, gleich mit Schnüren zwischen den Teilen und besser abgeschottet zur Isolierung. Bei mir rieselt immer gelch das Vulkangestein durch die Ritzen - ist ganz toll auf der Pizza - da wird man schnell zum Gebißträger. :muah:

Viele Grüße
crumb


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Jun 2021, 22:10 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: So 29. Sep 2019, 21:04
Beiträge: 120
Wohnort: Ramsdorf
Hallo crumb,
Hast du den Mörtel innen oder außen in die Fugen gedrückt? Also im Backraum oder außen an der Kuppel!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Jun 2021, 22:16 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Mai 2013, 20:30
Beiträge: 227
Bilder: 0
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Servus

Von innen, wo anders komme ich ohne grossen Aufwand nicht mehr ran. Und das Teufelszeug hält.

Viele Grüße
Crumb


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 20. Jun 2021, 09:35 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: So 29. Sep 2019, 21:04
Beiträge: 120
Wohnort: Ramsdorf
Hallo crumb,

Habe gerade gesehen, dass ich das gleiche Zeug verwendet habe! Auch von innen. Klappt bei mir auch super. Auch bei großen Rissen und Spalten!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de