Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Sa 30. Mai 2020, 14:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 10:56 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 18:17
Beiträge: 1865
Wohnort: Brandenburg
Seit einigen Tagen stelle ich fest, dass im Hochbeet zwischen den Erdbeeren diese Pflanzen zum Vorschein kommen. Ich kann mir keinen Reim darauf machen, besonders die langen Wurzeln irritieren mich. Deshalb würde ich mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.

Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 90.69 KiB | 326-mal betrachtet ]
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 94.47 KiB | 326-mal betrachtet ]


Die beiden anderen Fotos zeigen ebenfalls mir unbekannte Pflanzen, die regelrecht eine Plage darstellen und heuer das erste Mal auftreten (aber in Massen). Ich denke, dies hängt mit der im Bau befindlichen Wohnsiedlung in der Nachbarschaft zusammen. Auch da wäre ich dankbar, wenn mich jemand erleuchten würde.

Dateianhang:
3.jpg
3.jpg [ 89.66 KiB | 326-mal betrachtet ]
Dateianhang:
4.jpg
4.jpg [ 89.43 KiB | 326-mal betrachtet ]


Vielen Dank.
Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 12:16 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8899
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Tut mir leid, Wolfgang, aber da bin ich überfragt.
Plötzlich neues Unkraut, das kenne ich. Nachdem Die DB eine Lärmschutzwand errichtet hatte, hatte ich plötzlich Fingerhirse im Garten. Der Alptraum eines jeden Gärtners.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 12:23 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5120
Wohnort: 58452 Witten
Hallo Wolfgang, die in dem Kübel kommt mir bekannt vor, es könnte die Gemeine Nachtkerze sein, sie blüht sehr schön und sind lecker.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 12:26 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 18:20
Beiträge: 5120
Wohnort: 58452 Witten
Mir fällt gerade ein, das es sich bei den langen Trieben um Kartoffel handeln könnte.
Hast Du an der Stelle des Hochbeetes mal welche stehen gehabt?
Es könnte auch mit dem Kompost ins Hochbeet gekommen sein.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 13:45 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 18:17
Beiträge: 1865
Wohnort: Brandenburg
Vielen Dank an euch beide für die schnellen Antworten, Martin und Siggi.

Das Problem ist, dass die Erde im neuen Hochbeet aus dem verrotteten alten Hochbeet ist, mit einer Oberschicht Kompost aus einer zertifizierten Kompostanlage. Das Zeug ist praktisch frei von Fremdsamen, dachte ich ... Und die Erde aus meinem verrotteten Hochbeet dürfte auch keine Fremdsamen enthalten, weil ja diese Pflanzen vorher noch nie in meinem Garten aufgingen. Kartoffeln waren bei mir im Garten auch noch nie drin, also wenig wahrscheinlich.

Die anderen Pflanzen: Sigi, beim Link sind eher rosettenförmige Pflanzenausprägungen zu sehen, die meinigen wachsen aber senkrecht »in den Himmel« ... Ich werde die an einer Stelle mal stehen lassen um zu sehen, wie sie sich weiter entwickeln (Blüten etc.).

Also, lieben Dank nochmal.
Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 17:50 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 510
Wohnort: Berlin
Hallo Wolfgang


Versuchs mal mit der PlantNet App meine Frau sagt Sie ist sehr gut.

Gruß Rene

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2020, 07:44 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 18:17
Beiträge: 1865
Wohnort: Brandenburg
Rene, danke für die Tipp.

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de